Augenlaser Beratung

Augenlaser Beratung München

Augenlaser Beratung München

Eine Brille oder Kontaktlinsen können dazu führen, dass sich die Betroffenen in ihrem Leben eingeschränkt fühlen, wenn es um das Styling oder sportliche Aktivitäten geht. Dank der refraktiven Chirurgie können Fehlsichtigkeiten mithilfe von Augenlaser allerdings korrigiert werden. So kann der Patient nach dem Eingriff in den meisten Fällen gänzlich auf Brille oder Kontaktlinsen verzichten und dennoch wieder scharf sehen. Frau Dr. Kenyon-Röthel und ihr Team, das sich aus Augenärzten und anderen spezialisierten Fachkräften zusammensetzt, bieten daher verschiedene Laser-Behandlungen, wie die LASIK, die Femto-LASIK oder die LASEK/PRK, an.

Doch nicht jeder Patient eignet sich für eine Augenlaser-Behandlung (vgl. Augenlaser Voraussetzungen). Wollen Sie Ihre Fehlsichtigkeit mithilfe einer unserer Augenlaser-Operationen korrigieren, müssen wir also zunächst feststellen, ob Sie für den Einsatz der Laserchirurgie geeignet sind.

Dies geschieht in einer eingehenden Untersuchung durch Frau Dr. Kenyon-Röthel, welche etwa 45 bis 60 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nimmt. Dabei prüft unser Team in München auf individueller Basis, ob Sie für eine unserer Augenlaser-Behandlungen (LASIK, Femto-LASIK oder LASEK/PRK) infrage kommen.
Kriterien sind dabei etwa bestehende Augenerkrankungen, die Beschaffenheit der Hornhaut, der Grad der Fehlsichtigkeit und andere individuelle Faktoren, wie das Alter oder der gesundheitliche Zustand.
Im persönlichen intensiven Beratungsgespräch klären unsere Augenärzte Sie über die spezifischen Vor- und Nachteile der einzelnen Eingriffe auf und erläutern Ihnen die jeweiligen Behandlungsabläufe. Sind Sie für eine Augenlaser-Behandlung geeignet, entwickeln wir im Anschluss ein persönliches Behandlungskonzept, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Nachhaltige Vertrauensbildung bei Patientinnen und Patienten wird in der Praxis von Frau Dr. Kenyon-Röthel in München groß geschrieben.
Auch um den zeitlichen Aufwand der Augenlaser Beratung müssen Sie sich keine Sorgen machen. Dank professioneller Sprechstundenterminierung werden die Wartezeiten für Patientinnen und Patienten minimiert und möglichst gering gehalten.

Das Wohl und die Sicherheit der Patienten sowie die Qualität der individuell abgestimmten Behandlung stehen für uns immer an erster Stelle! Daher informieren wir Sie gerne in einer persönlichen Augenlaser Beratung ausführlich über unsere LASIK, Femto-LASIK oder LASEK/PRK Verfahren. Gemeinsam mit Ihnen finden wir die passende Augenlaser-Behandlung für Sie. Vereinbaren Sie heute noch einen Termin für Ihr persönliches Beratungsgespräch in Frau Dr. Kenyon-Röthels Praxis im Tal in München!