Augenlaser Kosten


Augenlaser Kosten München

Viele Menschen, die eine Brille oder Kontaktlinsen tragen, sind in ihren sportlichen Aktivitäten eingeschränkt oder leiden unter ästhetischen Gesichtspunkten unter ihrer Sehhilfe. Wer sich einer Augenlaser-Behandlung unterzieht, bekommt daher durch den Eingriff ein Stück Lebensqualität zurück.
Dieses Stück Lebensqualität hat natürlich seinen Preis. Betrachtet man allerdings die Nachhaltigkeit des einmaligen Eingriffs, erscheint dieser mehr als angemessen. Für eine Laserbehandlung (wie die LASIK, Femto-LASIK oder die LASEK/PRK) durch Frau Dr. Kenyon-Röthel in München betragen die Kosten für einen Eingriff zwischen € 2.000,00 und € 2.500,00 pro Auge, inklusive aller Vor- und Nachuntersuchungen. Der Betrag ist abhängig vom Grad der Fehlsichtigkeit des Patienten.

Dafür kann der Patient außerdem eine Diagnostik mit modernster Technik erwarten, sodass wir gemeinsam mit Ihnen auf individueller Basis das bestmögliche operative Behandlungskonzept (LASIK, Femto-LASIK oder LASEK/PRK) entwickeln. Die intensive persönliche Beratung und eine nachhaltige Vertrauensbildung stehen für Frau Dr. Kenyon-Röthel und ihrem Team in München, das sich aus Augenärzten und anderen Spezialisten zusammensetzt, im Vordergrund.

Die Kosten für einen solchen Eingriff werden von den Krankenkassen zwar nicht übernommen. Allerdings besteht die Möglichkeit, die Behandlungskosten als außergewöhnliche Belastung steuerlich geltend zu machen. Daher wird eine Rücksprache mit Ihrem Steuerberater vor dem Eingriff empfohlen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns an und kommen Sie zu einem persönlichen Beratungsgespräch in unsere Praxis in München! Das freundliche und kompetente Team von Frau Dr. Kenyon-Röthel freut sich auf Sie!