Lippenunterspritzung

Lippenunterspritzung München

Lippenunterspritzung München

Volle und konturierte Lippen gelten nicht nur als Schönheitsideal, sondern stehen auch für Attraktivität und Sinnlichkeit. Sind die Proportionen des Gesichts wohlgestaltet, wirkt auch die Ausstrahlung einer Person harmonischer. Häufig nehmen Frauen ihre Lippen daher als zu schmal wahr oder empfinden das Zusammenspiel von Unter- und Oberlippe als asymmetrisch und unharmonisch. Vor allem mit zunehmendem Lebensalter nehmen die Gewebespannung sowie das Volumen der Lippen ab. Die Lippen verlieren in der Folge an Form und Kontur.

Um dem entgegenzuwirken, bietet Dr. Kenyon-Röthel in München den Betroffenen die Möglichkeit, Volumen und Form ihrer Lippen auf schonende Weise zu korrigieren. Die Lippenunterspritzung ist dabei besonders risikoarm und zählt zu den häufigsten ambulanten Eingriffen im Bereich der Schönheitsmedizin. Der Eingriff durch Frau Dr. Kenyon-Röthel in München dauert dabei nur ungefähr 30 Minuten und erfolgt mittels örtlicher Betäubung.
Mit der angemessenen Unterspritztechnik kann Frau Dr. Kenyon-Röthel asymmetrische Lippen sicher korrigieren. Auch verschwommene oder verstrichene Konturen können verfeinert und wiederhergestellt werden.
Je nach Ergebniswunsch erfolgt die Injektion mit einer hauchdünnen Nadel direkt in die Lippen. Dadurch modelliert Frau Dr. Kenyon-Röthel die Lippenform auf sanfte Weise. Außer der Kühlung der Schwellung müssen keine medizinischen Nachbehandlungen durchgeführt werden, sodass Sie innerhalb kürzester Zeit wieder gesellschaftsfähig sind. Die Wirkung des Ergebnisses hält dabei ungefähr sechs Monate an.

Haben Sie von Natur aus schmale Lippen oder haben Ihre Lippen im Laufe der Jahre an Fülle und Kontur verloren? Dann lassen Sie sich von Frau Dr. Kenyon-Röthel und Ihrem fachkundigen Team in München beraten! Mit umfassenden Erfahrungen in der ästhetischen Lippenbehandlung und einer schonenden Injektionstechnik geben wir Ihren Lippen die natürliche Fülle und Kontur zurück.